Follow

„Mahnwache“ der „AfD“: Es ist ein ziemlich starkes Stück, dass „Sozialpatrioten“ (Euphemismus Höckes für Nationalsozialisten) ihre Versammlung bei den Gedenktafeln für die ermordeten Juden, Sinti und Roma abhalten dürfen. Können Pax Christi und die ACKOS nicht ihr Friedensgebet open air abhalten? Oder die Posaunenchöre der Kirchen ihre Proben öffentlich auf dem Marktplatz machen?
Für „wehret den Anfängen“ ist es doch längst zu spät. Für Zeichen setzen aber nie.

· · Web · 0 · 0 · 0
Sign in to participate in the conversation
Mastodon für Osnabrück

Das soziale Netzwerk für Osnabrück: Keine Werbung, keine Unternehmensüberwachung und ethisches Design. Lokal und trotzdem mit der ganzen Welt verknüpft.