Das wirklich tolle Datenteam beim NDR sucht Unterstützung. Vielleicht wollen sich ja noch mehr Nicht-Dudes bewerben - wenn ihr euch unsicher seid, schreibt mir gerne. 🤗(ja, es ist freie Mitarbeit, ja, das muss man diskutieren, nein, bitte nicht jetzt hier) ndr.de/der_ndr/karriere/freie_

Julia boosted

Seit 2020 können Ärzt*innen Apps verschreiben. Wir haben uns zwei Anbieter angeschaut – und kommen zu einem vernichtenden Ergebnis: zerforschung.org/posts/datenab

Ich will Menschen im Internet wahrnehmen, Inhalte rezipieren, Texte lesen, Audios hören, Videos sehen – ohne Teil irgendeiner Community sein zu müssen. Gleichzeitig scheint die Medienbranche immer mehr darauf abzuzielen. 😔

Julia boosted

In Moers-Kapellen in einem Betrieb sind etwa 600 Paletten mit je 1.000l. Haferdrink kostenlos abzuholen. Es ist eine Testabfüllung in Blanko-Tetrapacks.
Sind noch bis Oktober haltbar, müssen aber innerhalb der nächsten etwa 4 Wochen weg.
Damit der Betrieb nicht von Einzelpersonen überrannt wird, würden sie gern wenigstens ne halbe Palette auf einmal abgeben.
Bei Interesse oder Fragen schreibt mir und ich gebe die Mailadresse raus.
#haferdrink

Wie wird Digitales filmisch visualisiert? Ich hab dazu ein paar Tipps bekommen. Wer nachlesen will oder Ergänzungen hat, hier: pad.okfn.de/p/visualisierung_d

Es gibt viele tolle und wichtige Recherchen – aber warum bekommen die häufig so nichtssagende Namen, hinter denen die eigentlichen Nachrichten verschwinden? Dass etwas ein Leak ist, ist doch eher nebensächlich, oder? Wichtig ist: Wir können eine Vermutung verifizieren. Was denkt ihr dazu?

Alleine in diesem Jahr fällt mir spontan ein:

🔎 Suisse Secrets (sueddeutsche.de/thema/Suisse_S)
🔎 Xinjiang Police Files (spiegel.de/thema/xinjiangpolic)
🔎 AfD-Leaks (ardmediathek.de/video/dokus-im)

AfD (ARD-Doku über geleakte Chats) 

Ich finde diese Doku über die AfD inhaltlich sehr wichtig, aber auch außergewöhnlich schön visuell umgesetzt – vor allem die Chatinhalte: ardmediathek.de/video/dokus-im. Kennt ihr andere gute visuelle Umsetzungen von digitalen Inhalten? (Also alles, was nicht ein abgefilmter Rechner in einem abgedunkelten Raum ist...)

Julia boosted
Julia boosted

Es ist übrigens übergriffig andere zu fragen, warum sie keine Kinder haben. Das geht niemanden etwas an!
#servicetröt

🤩 Mastodon
🤩 ÖPNV-Info-Seiten
... Menschen entdecken, was das Digitale Ehrenamt leistet. Gibt's dafür jetzt auch endlich mehr Anerkennung und Support? 🙃

Was mir am Wochenende auch aufgefallen ist: Ich habe vermieden, mich anderen vorzustellen, weil ich gerade keine gute Erzählung parat habe, wer ich bin. Dadurch habe ich auch weniger andere gefragt, wer sie sind. Sehr schade, dafür muss ich mir dringend eine Lösung überlegen! 🙃

Julia boosted

Hattet ihr schon Erlebnisse mit burnout in eurem Hackspace, eurem Erfa oder chaosnahem Verein?

Wenn ja, was waren das für Erfahrungen? Wie ist euer Umfeld damit umgegangen? Gab es Support? Wurde es rechtzeitig erkannt? Welche Hilfe gab es?

Längere Texte sind unpraktisch für Mastodon, finde ich. Ich habe aber immer mehr Bedürfnis, welche zu schreiben. Ihr findet sie hier: @joliyea@write.as (Mal sehen, wie viel ich das wirklich nutzen werde...)

Huiiii, ich war schon lange nicht mehr so freudig aufgeregt wie jetzt gerade – schnell schlafen für morgen. (Bitte drückt die Daumen, dass keine Bäume ungünstig umstürzen, keine Kabel brennen, keine Tests positiv sind und auch sonst alles glatt geht – ich brauch das gerade sehr!)

Julia boosted

Wir müssen die #Chatkontrolle Stoppen!
„Die Chatkontrolle ist als fundamental fehlgeleitete Technologie grundsätzlich abzulehnen“ so der CCC
Mehr zu den Hintergründe findet ihr hier:
ccc.de/de/updates/2022/eu-komm

Julia boosted

Heute reden die Verkehrsminister*innen u.a. über Tempolimits – ein heiß umkämpftes Thema, gegen das sich Volker Wissing schon lange wehrt. Zuletzt behauptete er, es gäbe nicht genug Verkehrsschilder 🤪 Doch was weiß das Bundesministerium für Digitales und Verkehr? 🧵

Julia boosted

Kennt jemand OSS mit der man Feuerwehrpläne nach DIN 14095 zaubern kann?
Bzw. habt ihr Erfahrungen womit ihr das tut?
#Feuerwehr #brandschutz

🥳 Es gibt einen Fahrplan zur : cfp.gulas.ch/gpn20/schedule/#
😭 viele der Klarnamen der Vortragenden klingen sehr männlich

Will jetzt nicht eure Seele wegpusten – aber Mastodon ist nur ein kleiner Teil des Fediverse und noch längst nicht alles. Pixelfed ist zum Beispiel eine visuelle Alternative zu Instagram – und den Accounts dort kann man auch von hier folgen. 🤯 (Vielleicht motiviert mich das endlich auch mal, meine Open-Source-Toolbox wirklich zu veröffentlichen. Der Kram liegt schon ewig rum und soll auf @Joliyea@pixelfed.de. ^^)

Julia boosted

Die EU-Grenzpolizei #Frontex hat eine verheerende Rolle in der Migrationspolitik.

Wir unterstützen eine Transparenzklage von @seawatchcrew gegen Frontex, um die Beteiligung der EU-Agentur an Menschenrechtsverletzungen vor der Küste Libyens zu beweisen: fragdenstaat.de/blog/2022/04/2

Show older
Mastodon für Osnabrück

Das soziale Netzwerk für Osnabrück: Keine Werbung, keine Unternehmensüberwachung und ethisches Design. Lokal und trotzdem mit der ganzen Welt verknüpft.