Für das Projekt „Rüssel voraus!“ könnt ihr auch über die Crowdfunding-Plattform „Unser Projekt“ der Stadtwerke Osnabrück spenden: bit.ly/2LBxPJq Die ersten drei Spenden jeder Unterstützerin*jedes Unterstützers werden von den Stadtwerken um je zehn Euro erhöht 🐘.
nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Noch mehr Neuigkeiten aus unserer afrikanischen Tierwelt "Takamanda": Auch bei den Eseln und den Zebras tut sich etwas. Seht selbst! 👉bit.ly/39wtO0U

nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

In unserer afrikanischen Tierwelt „Takamanda“ entsteht eine neue Erdmännchen-Anlage. Das Areal bietet den Tieren sowohl im Außen- als auch im Innenbereich deutlich mehr Platz. Mehr Infos zum Umbau gibt es ihr hier 👉 bit.ly/35v8gR6
nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Freut euch auf den Zoo 2021 mit der ! 🥳🐘Wenn ihr schon jetzt eine Jahreskarte kauft, unterstützt ihr unsere Tiere während der Schließung. Sobald wir wieder öffnen dürfen, gibt es bei uns viel zu entdecken. Wir freuen uns schon! bit.ly/YaroJahreskarte
nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Elefantenjungtier Yaro ist nun schon 9 Tage alt, entwickelt sich super und wird täglich mutiger.

Schaut doch mal auf unserer Homepage vorbei, dort findet ihr regelmäßig neue Infos zu Yaro: bit.ly/3rDyzy7

nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Wir haben Nachwuchs: Montagnacht, 21.12. ist das Elefantenjungtier Yaro geboren 🐘. Er ist der erste in Osnabrück gezeugte Elefant. Yaro und Mutter Douanita sind beide wohlauf. Weitere Informationen findet ihr hier: bit.ly/3nHvivi
nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Diese Woche ist ! Die Menschenaffen gelten laut als vom Aussterben bedroht. Ihr Zuhause, die Regenwälder Borneos und Sumatras, werden vom Menschen immer mehr zerstört. Unterstützenswerte Schutzprojekte findet ihr z.B. beim !
nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Erstmals in der Geschichte des erwarten wir bei den Breitmaulnashörnern! Nashornkuh Amalie ist trächtig und wird ihr Junges im Frühsommer 2021 bekommen.

Hier lest ihr alles zur Trächtigkeit: bit.ly/38f7vOy
nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Auf behördliche Anordnung muss der Zoo ab dem 2. November schließen. Die Schließung gilt zunächst bis Ende November. Mehr Infos: bit.ly/3mIdSOl

Helft unseren Tieren mit Spenden oder Artikeln aus dem Online-Shop: bit.ly/2TBgeSj
nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Schaut auch auf unserem YouTube-Kanal vorbei: Dort findet ihr ein Video zum und dem Müllbecken bei uns im "Tetra-Aquarium".
nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Mit dem Kauf von Rot- oder Weißwein den Zoo unterstützen! Ein Teil des Erlöses geht an und den Umbau unserer Elefantenanlage. Mehr Infos und die teilnehmenden Märkte unter bit.ly/Ruesselvoraus
nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

4.725 Euro vom Osnabrücke e.V. für den Zoo Osnabrück! Die Osnabrücke unterstützt soziale Projekte in der Region und ermöglichte Familien einen Zoobesuch. Der Erlös geht an ! und damit an den Umbau der Elefantenanlage.
nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Am Sonntag, 4.10. ist Welt-Tierschutztag! In ihrer aktuellen Roten Liste vom Juli 2020 erfasst die Weltnaturschutzunion 32.441 Tier- und Pflanzenarten als bedroht - mehr als je zuvor.

nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Noch nichts vor am Wochenende? Die 'Zoo-Lights - Geheimnisvolle Lichterwelten' erleuchten freitags uns samstags den abendlichen Zoo für euch! Mehr Infos unter zoo-osnabrueck.de
nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Heute ist ! Bei uns leben drei Südliche Breitmaulnashörner. Übrigens gelten alle fünf Arten der Dickhäuter als gefährdet. In den letzten 10 Jahren wurden in der Wildbahn rund 10.000 Nashörner für ihr Horn getötet.
nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Neue Wasserwelten entstehen im Zoo Osnabrück! Auf insgesamt 5.000 qm erhalten Seehunde, Seelöwen, Pelikane und Pinguine ein neues Zuhause. Start des Umbaus ist 2021!

nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Am 12.9. geht's los: abends leuchten ab 17:30 Uhr die Zoo-Lights - Geheimnisvolle Lichterwelten für euch! Entdeckt leuchtende Tiger und schillernde Flamingos im abendlichen Zoo. Bis zum 31.10. immer freitags und samstags, 10.-24.10. sogar täglich!
nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Zoo geschlossen, keine Besucher - diese Chance haben unsere Capybaras sofort ergriffen, um das Südamerikahaus zu erobern! Schließlich können sie ihre Mitbewohner nicht so oft aus Besucherperspektive beobachten. ;)

nitter.net/ZooOsnabrueck/statu

Show more
Mastodon für Osnabrück

Das soziale Netzwerk für Osnabrück: Keine Werbung, keine Unternehmensüberwachung und ethisches Design. Lokal und trotzdem mit der ganzen Welt verknüpft.