Home to 30 users
Who authored 571 statuses

English version below

Über diese Instanz

Verhaltenskodex

“Seid ausgezeichnet zueinander” ist einfacher gesagt, als getan und verschiedene Leute verstehen damit unterschiedliche Sachen.

Die folgende (nicht vollständige) Liste beinhaltet Verhaltensweisen, die hier nicht tolerieren werden. Wir behalten uns vor Toots zu löschen, Accounts stumm zu schalten oder sperren, wenn gegen die Regeln verstoßen werden, wie auch in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

  • Wir tolerieren kein Belästigung, Stalking oder Doxing.
  • Wir tolerieren kein Rassismus, Sexismus, Beschimpfungen, Mobbing, vorsätzliches Misgendern sowie Deadnaming oder deren Befürwortung.
  • Wir tolerieren keine Diskriminierung von Geschlechtern und sexuellen Minderheiten.
  • Wir tolerieren keine gewalttätige nationalistische Propaganda, Nazi-Symbolismus oder Förderung der Ideologie des Nationalsozialismus.
  • Wir tolerieren keine Kontaktierung von Leuten, die klar gemacht haben, dass sie keinen Kontakt wollen. Dogpiling.
  • Wir tolerieren keinen sexuellen Inhalt, Gewaltdarstellungen oder Betrug.
  • Wir tolerieren keine nicht getaggte, automatisierte oder übermäßige Werbung.
  • Wir tolerieren keine Bots, die ohne ihre expliziten Anfragen mit Nutzer interagieren.
  • Interaktionen, die versuchen diese Instanz zu beschädigen oder die Performance zu beeinträchtigen, führen zu einer sofortigen Accountsperrung.
  • Inhalt, der in Deutschland illegal ist, wird gelöscht und führt zu einer sofortigen Accountsperrung.

Optimale Vorgehensweisen

  • Wir arbeiten mit Programmen, mit denen wir eine rücksichtsvolle und angenehme Atmosphäre schaffen. Dies beinhalte die Nutzung von Inhaltswarnung(für potenziell beunruhigende oder kontroverse Themen) und die alternative Beschriftung von Bildern und Videos für Menschen mit Sehbehinderung.
  • Automatisierte Toots sowie hochfrequente Toots sollten nicht gelistet sein(für alle sichtbar, allerdings erscheint dies nicht in der lokalen Timeline), um die lokale Timeline unserer Instanz für einen Platz der Gemeinschaft und den Dialog zu bewahren. Dies gilt auch für Bots, Feed Toots, Twitter Retweets

(Inspiriert von den Regeln von bsd.network wurden diese optimalen Vorgehensweisen erstellt. Danke schön!)

Beilegung

Dieser Text steht frei zur Verwendung und Remixen unter CC-BY (Attribution 4.0 International) leah@chaos.social & rixx@chaos.social, Betreiber:innen von chaos.social


Deutsche Version oberhalb

About this instance

Code of conduct

“Be excellent to each other” is easier said than done, and means different things to different people.

The following rules are a (non-exhaustive) list of behaviours that may lead to deletion of toots, silencing or suspension of accounts, at the descretion of the instance administrators, as described in our Terms.

  • We do not tolerate threatening behaviour, stalking, and doxxing.
  • We do not tolerate racsim, sexism, abuse, and their endorsement.
  • We do not tolerate discrimination of sexes, genders or sexual minorities.
  • We do not tolerate violent nationalist propaganda, Nazi symbolism or promoting the ideology of National Socialism.
  • We do not tolerate harassment, including brigading, dogpiling, or any other form of contact with a user who has stated that they do not wish to be contacted.
  • We do not tolerate mobbing, including name-calling, intentional misgendering or deadnaming.
  • We do not tolerate sexual content, depiction of violence or fraud
  • We do not tolerate bots, which interact with users, who have not agree to this interaction
  • Actions intended to damage this instance or its performance may lead to immediate account suspension.
  • Content that is illegal in Germany will be deleted and may lead to immediate account suspension.

Best practies

  • In general, use the tools provided to foster a considerate and accessible atmosphere. This includes the liberal use of content warnings (especially on potentially disturbing or controversial topics), and alt-text captioning of media files.
  • Automated posts and high-frequency posts should be unlisted (rendering visible to everybody, but not appearing on the local timeline) to keep the local timeline of our instance a place of community dialogue and human interaction. This extends to bots, feed posters, Twitter “retweets”

(These best practices were inspired by the Terms of bsd.network. Thank you!)

Attribution

This text is free to be adapted and remixed under the terms of the CC-BY (Attribution 4.0 International) leah@chaos.social & rixx@chaos.social, Operator of chaos.social