Some ground rules.

These are set and enforced by the osna.social moderators.

  1. Keine Belästigung, Stalking oder Doxing (engl.: no threatening behaviour, stalking or doxxing)
  2. Kein Rassismus, Sexismus, Beschimpfungen, Mobbing, vorsätzliches Misgendern sowie Deadnaming oder deren Befürwortung (engl.: no racism, sexism, abuse, intentional misgendering, deadnaming or their endorsement)
  3. Keine Diskriminierung von Geschlechtern und sexuellen Minderheiten (engl.: discrimination of sexes, genders or sexual minorities)
  4. Keine nationalistische Propaganda oder Nazi-Symbolismus (engl.: no nationalist propaganda or Nazi symbolism)
  5. Keine Kontaktierung von Leuten, die sich deutlich dagegen ausgesprochen haben (engl.: no contact with a user who has stated that they do not wish to be contacted)
  6. Keinen Gewaltdarstellungen oder Betrug (engl.: no depiction of violence or fraud)
  7. Keine Bots, die mit Nutzern interagieren, ohne dass sie sich ausdrücklich mit dieser Interaktion einverstanden erklärt haben (engl.: no bots, which interact with users, who have not agreed to this interaction)
  8. Keine Aktionen, die versuchen diese Instanz zu beschädigen oder die Performance zu beeinträchtigen (engl.: no actions intended to damage this instance or its performance)
  9. Kein Inhalte, die in Deutschland illegal sind (engl.: no content that is illegal in Germany)